Monatsarchiv Oktober 2019

VonVerband unabhängiger selbstständiger Reisebüros e.V.

Informationsveranstaltung

„quo vadis“ Vertrieb

Der VUSR lädt alle Mitglieder und Interessierte zu seiner Informationsveranstaltung nach Köln ein.

Beginn der Veranstaltung ist am 31.10.20 um 09:30 Uhr, voraussichtliches Ende 17:45 Uhr

Neben einer Reihe von Vorträgen und Podiumsdiskussionen zum Thema „quo vadis – Vertrieb“ „was wird sich verändern mit und nach Covid-19“ werden weitere Themen angesprochen, wie z.B.  Absicherung von Provisionen, betriebswirtschaftlich-/kaufmännisches Denken im Vertrieb, Kundengeldabsicherung.  Beschäftigen werden wir uns auch mit dem Thema Handelsvertreterstatus.

Wir sprechen und diskutieren über die Zukunft der Reisebranche,  auch die Frage „quo vadis“ TUI ?

„Brauchen wir die TUI“ ? hat TUI noch eine Zukunft im offenen stationären Vertrieb ?

wird diskutiert.

Weitere geplante Themen:

  • Omnichannel als Chance für alle Agenturen ?
  • Vorrauszahlung der nicht rückzahlbaren Provision durch Anzahlung der Kunden.
  • Covid-19 Welche Veranstalter haben durch Empathie für den Vertrieb profitiert, welche das Vertrauen des Vertriebs mit taktischen Spielchen   verloren?
  • Covid-19 Stand der Forschung und Aussichten für die Reisebranche für den Zeitraum bis zum Impfstoff
  • Politik, Medien und Meinung
  • Schaffen wir uns durch Serviceentgelte ab? (HGB)
  • warum der Deutschlandtourismus doch nicht boomte.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Teilnahme namhafter Politiker, Medienvertreten, sowie Kooperations- und Branchenvertreter und einem kleinen aber feinen Reisemarkt.

Weitere detaillierte Informationen folgen in Kürze…

Tickets bestellen