Monatsarchiv Januar 2018

VonVUSR

Stellungnahme zur Ausschussvergabe an die AfD (Tourismusausschuss)

Der VUSR e.V. wird mit grösster Aufmerksamkeit die Handlungen und Pläne des neuen Vorsitzenden des Tourismusausschusses, Sebastian Münzenmaier, verfolgen. Wir werden alles dafür erforderliche tun, auch unter diesem Vorsitz beste Ergebnisse für die Tourismusbranche zu erzielen. Das Jahr 2018 ist ein besonders brisantes Jahr für die gesamte Touristik und wir werden, wenn nötig mit Nachdruck auf die anstehenden Problematiken hinweisen. Marija Linnhoff, 1. Vorsitzende des VUSR e.V. betont: “Deutschland ist Reiseweltmeister! Reisebüros und Reiseveranstalter verhelfen jeden Tag Menschen dazu irgendwo „Ausländer“ zu sein und wir setzen darauf, dass die Zusammenarbeit mit dem Tourismusausschuss weltoffen und ohne Ressentiments fortgeführt wird.“

VonVUSR

VUSR: ITB-Aktion 2018

VUSR: ITB-Aktion

Der Reisebüro-Verband VUSR ist in diesem Jahr auf der ITB Berlin vertreten. An den Fachbesuchertagen vom 7. bis 9. März präsentiert sich der Verband an einem eigenen Counter auf der Standfläche des Reiseveranstalters ITT Ferien Pur.

An den Besuchertagen für Endkunden am Wochenende (10. und 11. März) stellt ITT seine Standfläche kostenlos für Reisebüros zur Verfügung. Bis zu neun Agenturen können dann auf der weltgrößten Tourismusmesse Reisen verkaufen.

Bewerbungen sind per E-Mail an info(at)vusr.de möglich.

 

VonVUSR

Seminar zur PRRL am 23.3.2018 in Frankfurt

Liebe VUSR Mitglieder,

nach dem großen Erfolg in Duisburg freuen wir uns sehr, das Seminar zum neuen Reiserecht (gemäß PRRL) nun auch in Frankfurt anbieten zu können.

Kommen Sie am 23.03.2018 nach Frankfurt und stellen Sie Fachleuten aus dem Bereich Jura, Versicherungen, Technik und Dienstleistung Ihre Fragen.

Zur neuen Rechtslage (ab Juli 2018) und den zu beachtenden Abläufen werden Rechtsanwältin Dr. Julia Thöle LL.M. und Prof. Dr. Hans-Josef Vogel von der Rechtsanwaltskanzlei Beiten Burkhardt referieren.

Für den Bereich Technik in der Praxis – inkl. Gesundheits- und Einreisebestimmungen – und Versicherungen stehen Ihnen Unternehmensvertreter von BEWOTEC (Bernhard Koller) Passolution (Denis Zimon) und KAERA (Gerd Lorkowski)zur Verfügung.

Ort: BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Mainzer Landstraße 36, 60325 Frankfurt am Main.

Seminarplan

11:00h – 11:30h Registrierung & Einlass
12:00h – 14:00h „das neue Reiserecht“ – Überblick über die Neuerungen und Pflichten in der Praxis / Referenten Dr. Julia Thoehle LL.M. und Prof. Hans-Josef Vogel, Kanzlei Beiten Burkhardt
14:00h – 14:30h Pause
14:30h – 15:00h „das neue Reiserecht und die Technik“ / Referent Bernhard Koller
15:00h – 18:00h Diskussion, Fragen & Antworten der geladenen Fachleute
18:00h – 19:00h Networking & Come together (inkl. Drinks & Finger Food)

Anmeldungen nur bis zum 14.3.2018